Impressum


Angaben i.S.d. § 5 Telemediengesetzes (TMG), § 55 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV) und § 2 der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV)

 

Redaktion

Helmut Wiedemann
Renatastraße 73
80639 München
helmut.wiedemann[at]bkwp.de


Diensteanbieter

BKWP Wiedemann & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Renatastraße 73
80639 München

E-Mail: info[at]bkwp.de
Internet: www.bkwp.de
Tel.: +49 / (0)89 / 1272219

Rechtsform: Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung (mbB) i.S. des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes (PartGG), anerkannt durch die WPK als: Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (WPG)
Partnerschaftsregister: AG München, PR 1288

Die Partnerschaftsgesellschaft wird durch die Partner
- WP StB Helmut Wiedemann
- WP StB Christian Göb
- WP StB Christian Baumann  
einzeln vertreten.

Zuständige Aufsichtsbehörden für die Partner sind die Wirtschaftsprüferkammer (WPK) und die Steuerberaterkammer München bzw. Nürnberg (StBK), für die anerkannte Partnerschaft die Wirtschaftsprüferkammer und die Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.  


Berufsrechtliche Regelungen

Die für die Partnerschaft tätigen Wirtschaftsprüfer (WP) sowie die Partnerschaft selbst sind Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin. Die gesetzliche Berufsbezeichnung Wirtschaftsprüfer bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Namensbestandteil der Partnerschaft wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen, die bei der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) eingesehen werden können:

- Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
- Berufssatzung Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
- Satzung für Qualitätskontrolle
- Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)

Die für die Partnerschaft tätigen Steuerberater (StB) sind Mitglieder der Steuerberaterkammer München, Nederlinger Straße 9, 80638 München bzw. der Steuerberaterkammer Nürnberg, Karolinenstr. 28, 90402 Nürnberg. Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen, die bei der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden können:

- Steuerberatungsgesetz (StBerG)
- Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
- Berufsordnung (BOStB)
- Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die Berufshaftpflichtversicherung der Partnerschaft besteht bei der Versicherungsstelle Wiesbaden, Dotzheimer Str. 23, 65185 Wiesbaden. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen des § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV) und § 8 des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes (PartGG).

Für die Durchführung von Aufträgen und unsere Verantwortlichkeit werden, auch im Verhältnis zu Dritten, die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2017 individuell vereinbart. Diese können bei uns angefordert werden
. Vertragspartner ist ausschließlich die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Gerichtsstand ist München.

 

Rechtliche Hinweise


Haftungsausschluss, Viren, Links und Verweise

Die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat alle in ihrem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen. Die bereitgestellten Inhalte können keine individuelle Beratung ersetzen. Für weiterführende und individuelle Informationen bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung setzen. Die Informationen und Auskünfte dieser Website sind auch dann unverbindlich, wenn zwischen uns und dem Nutzer bereits ein Mandatsverhältnis besteht.

Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet. Wir prüfen die eingestellten Inhalte mit einem Virensuchprogramm. Jedem Nutzer wird beim Download jedoch dringend empfohlen, selbst eine erneute Prüfung mit einem aktuellen Virensuchprogramm durchzuführen. Die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist nur für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als "Links" gekennzeichneten Querverweis ermöglicht die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft den Zugang zu "fremden Inhalten". Dabei vermittelt sie lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Für diese "fremden" Inhalte ist die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft nicht verantwortlich, da diese die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. Vorsorglich distanzieren wir uns ausdrücklich von allen in dieser Webpräsenz gelinkten Seiten, deren Aufbau und Inhalten.

Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten hat die Redaktion der BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft den fremden Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sobald die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft jedoch feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit es technisch möglich und zumutbar ist. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.


Urheberrecht, Angaben zu Rechten Dritter

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten des Web-Angebots der BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft dem deutschen Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- oder Animationsdateien einschließlich deren Anordnung auf den Web-Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Seiten (oder von Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nicht gestattet.

Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien unterliegen ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter. Eigentumsrechte an veröffentlichten Werken (Bilder, Vektoren) liegen bei Fotalia (bzw. Rechtsnachfolger) und/oder dessen Lizenzgebern (© Nmedia, © Eyematrix, © DOC RABE Media, © Özgür Güvenç, © momius, © stokkete, © vege, © Coloures-Pic). Eigentumsrechte am Web-Design (Inhalte, Texte, Bilder, Animationen, Film- und Tonmaterialien) der Internetseiten liegen bei der STRATO AG.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

E-Mail- bzw. DE-Mail-Kommunikation, Spam-Mails

Die Kommunikation über E-Mail ist unsicher im Hinblick auf Vertraulichkeit und Authentizität. Es lassen sich insbesondere Datenverlust und Übermittlung sogenannter Computer-Viren nicht mit Sicherheit ausschließen. Wenn wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail oder in anderer Weise berechtigt sind; anderenfalls bitten wir um Nachricht.

Durch eine Anfrage mittels E-Mail / DE-Mail entsteht weder ein Mandatsverhältnis, noch kann dies als Zeichen für das Angebot auf Abschluss eines Mandatsverhältnisses gewertet werden. Da die umgehende und fristgerechte Bearbeitung von E-Mails / DE-Mails nicht in jedem Fall gewährleistet sein kann, sind uns fristgebundene Angelegenheiten zusätzlich per Telefon oder per Telefax mitzuteilen.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Abmahnung ohne vorherigen Kontakt, Salvatorische Klausel

Sollte irgendein Inhalt dieses Internetauftritts oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten (oder Teile davon) fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form rechtliche Probleme verursachen, bittet die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfunggesellschaft zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Die BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wird zu Recht beanstandete Passagen und gerügte Inhalte unverzüglich entfernen oder richtig stellen, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden im Sinne der Schadensminderungspflicht aller Parteien zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung dieser Vorschriften eingereicht.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Rechtlichen Hinweise der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

BKWP Wiedemann & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft | info[at]bkwp.de